Haus & Grund Essen
Huyssenallee 50
45128 Essen

Tel. 0201 810 66 0

verein@hug-essen.de

Mitglied werden bei Haus & Grund Essen

Antrag auf Aufnahme als Mitglied von Haus & Grund Essen e.V., Huyssenallee 50, 45128 Essen

1. Persönliche Angaben

 
 . 
 . 
 . 
 . 

Wie viele weitere Erben möchten Sie anmelden? 

Wie viele weitere Eigentümer möchten Sie anmelden? 

2. Angaben zum Haus-, Wohnungs- und Grundeigentum

Ich bin Eigentümer und gebe meinen Immobilienbestand (einschl. der eigengenutzten Immobilie) nachfolgend vollständig an. Änderungen werde ich unaufgefordert mitteilen. Der Mitgliedsbeitrag ist bei Vermietung steuerlich abzugsfähig.

1. Objekt

Wie viele weitere Objekte möchten Sie anmelden? 

Mischnutzung = für ein gemischt gewerblich und zu Wohnzwecken genutztes Haus.

3. Mitgliedsbeitrag

Der Mitgliedsbeitrag beträgt für die oben angegebenen Objekte pro Jahr zur Zeit:

Grundbeitrag 

Zuschläge für weitere
Immobilien 


Jahresbeitrag 

Aufnahmegebühr einmalig 

Gesamtbetrag 

3. Beitrittserklärung/SEPA-Lastschriftmandat/Datenschutz/Sonstiges

 

Hiermit beantrage/n ich/wir die Mitgliedschaft im Haus & Grund Essen e.V. - Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümerverein Essen e.V.. Die Vereinssatzung und die derzeit gültige Beitragsordnung habe/n ich/wir zur Kenntnis genommen und erkläre/n mich/uns mit diesen einverstanden. Die Aufnahme als Mitglied wird mit der Entscheidung des Vorstandes gemäß § 4 Abs. 3 wirksam.

Zahlungsempfänger:

Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümerverein
Essen e.V.
Huyssenallee 50
45128 Essen, Deutschland

Gläubiger-Identifkationsnummer:

DE23ZZZ00000099368

Mandatsreferenz:

Ist identisch mit Ihrer künftigen Mitgliedsnummer, die Ihnen gesondert mitgeteilt wird

Ich ermächtige/Wir ermächtigen den Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümerverein Essen e. V., Zahlungen von meinem/unserem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich/weisen wir mein/unser Kreditinstitut an, die von dem Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümerverein Essen e.V. auf mein/unser Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann/Wir können innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem/unserem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Zahlungspflichtiger:

Ich/wir habe/n die Widerrufsbelehrung zur Kenntnis genommen (öffnet sich in einem neuen Fenster).

Erklärung des Verbrauchers
Ich/wir verlange/n ausdrücklich, dass Sie vor Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der
beauftragten Dienstleistung beginnen (§357 Abs. 8 BGB).